Was ist zu tun2018-10-17T00:22:04+00:00

Sie haben einen geliebten
Menschen verloren?

Wir stehen Ihnen zur Seite

Was ist zu tun?

Arzt benachrichtigen

Beim Todesfall im häuslichen Bereich benachrichtigen Sie bitte umgehend Ihren Hausarzt oder den ärztlichen Notdienst.

Ärztlicher Bereitschaftsdienst Marburg
www.prima-eg.de/notdienst

Erst nach Bescheinigung des Todes durch den Arzt darf die Überführung durch das Bestattungsunternehmen Ortmüller erfolgen. Alle Schritte vor und nach der Überführung sowie einen Termin zu einem Beratungsgespräch können Sie direkt telefonisch zu jeder Tages- und Nachtzeit mit uns vereinbaren.

Beim Todesfall im Krankenhaus, Pflegeheim oder Hospiz veranlasst die Verwaltung alle notwendigen Schritte zur Ausstellung der Todesbescheinigung. Vereinbaren Sie danach einen persönlichen Beratungstermin mit uns.

Hilfe im Trauerfall

06423 / 545 77 97

Weitere Informationen

Bestattungsarten

Schon lange gibt es nicht mehr nur die klassische Erdbestattung auf dem Friedhof.

Mehr

Ihr persönlicher Weg

Momente, die man nie vergisst.
Sie können sich ganz individuell verabschieden…

Mehr

Friedhöfe

Friedhöfe in unserer Nähe

Mehr

Kontakt

Wir sind 24 Stunden an
365 Tagen für Sie erreichbar

Mehr

Trauerfallannahme

In diesem ersten Kontaktformular können Sie uns Ihre Wünsche, Vorstellungen und notwendige Daten mitteilen.

Mehr

Shop

Wir bieten eine große Auswahl an Blumenschmuck, Dank- & Kondolenzkarten & mehr…

Mehr

Benötigte Dokumente

  • für Ledige die standesamtliche Geburtsurkunde
  • für Verheiratete die Heiratsurkunde bzw. das Familienstammbuch

  • für Verwitwete die Heiratsurkunde bzw. das Familienstammbuch und die Sterbeurkunde des Ehepartners

  • für Geschiedene die Heiratsurkunde und das Scheidungsurteil

  • Personalausweis oder Reisepass (Personenstandsurkunden)

  • Krankenversicherungskarte

  • Die letzten Rentenanpassungsmitteilungen

  • Die handgeschriebene Willensbekundung für eine Feuerbestattung, falls diese erwünscht ist.

  • Bei vorhandenen Wahlgräbern die Graburkunde oder die Grabnummer.

  • Die Versicherungsunterlagen und eine Aufstellung über Mitgliedschaften in Vereinen oder Gewerkschaften.

Wir sind 24 Stunden an
365 Tagen für Sie erreichbar

06423 545 77 97